Linz Open Data visualisiert

Die Stadt Linz startete heute im Rahmen der Open Commons Region Linz das Datenportal http://data.linz.gv.at mit 90 Datensätzen. Zur Auswahl stehen unter anderem Statistikdaten, Daten der Linzer Verkehrsbetriebe, Luftbilder sowie Wahlergebnisse der Gemeinderats-, Landtags-, Nationalrats-, Bundespräsidentschafts- und EU Wahlen.

Diese Daten können unter Berücksichtigung der Creative Commons Namensnennung 3.0 Österreich Lizenz frei verwendet werden – z.B. auch für Visualisierungen. Die Stadt Linz hat DataMaps.eu dankenswerterweise eine SVG-Vorlage der Linzer Bezirke zur Verfügung gestellt, welches wir eingebunden haben und nun von jedem Interessierten frei verwendet werden kann. Die angefügten Grafiken zeigen beispielsweise, welche Wohntypen wo am häufigsten zu finden sind.

Unschärfen bei der Darstellung (wegen z.B. zu ungenauen Skalen) bitten wir zu entschuldigen – DataMaps.eu ist ein Projekt, das von ehrenamtlicher Mitarbeit lebt. Wer gerne mitarbeiten möchte, ist herzlich eingeladen, sich einzubringen – entweder online (Quellcode auf Github) oder aber auch am CreateCamp Wien, das am 8./9. Oktober im Museumsquartier Wien stattfindet 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.